Flatbar oder Riser

Saß man in den 90ern noch gestreckt am Bike, so sitzt der moderne Bergradler gemütlich im Rad. Durch die Vergrößerung der Laufraddurchmesser von 26 auf 27,5 und 29 Zoll hat sich die Rahmengeometrie verändert, wie auch der Lenker. Form, Breite, Durchmesser und Bogen...

Wie oft muss man ein bike fitting machen?

Ein bikefitting ist für den Rest deiner Radkarriere genug. Leider nein oder besser gesagt zum Glück nicht! Veränderungen sind Teil des Lebens. Auch dein Körper ist einem dynamischen Prozess unterlegen. Steigt die Kilometerleistung steigt auch die Form. Du wirst besser...

Verschiedene Farben bei Shimano und Look Cleats

Look und Shimano erleichtern die Auswahl durch verschiedene Farbcodierungen. Der Grad der Bewegungsfreiheit, den sie bieten wird dadurch bestimmt. Die seitliche Drehung erlaubt dem Knie mehr Freiheit. Shimano Cleats ermöglichen auch ein transversales Spiel, mal näher...

Definitionen beim Fahrrad

Lenkerwinkel Drop und Reach lauten die Schlagworte beim Rennradbügel. Rise und Sweep nennen sich die Eigenschaften beim Gelände Pendant. Individuelle Arm und Hand – Dimensionen dürfen auch individuell bedient werden. Könntest du dir den Rennradlenker selber biegen...

Mobile Bike Fitting

Ab sofort kann die Radvermessung auch mobil gemacht werden. Wir kommen zu euch! Euer Bike Fitting bei einem Event, bei einer Messe oder beim Verein. Mit Sack und Pack am gewünschten Ort, die einzige Voraussetzung ist ein ruhiges Plätzchen mit mindestens 2 Seiten Wand...

Radergometer und der Transfer auf die Strasse

Passt die Position im Labor oder Radergometer sollte sie auch auf der Straße komfortabel umgesetzt werden können. Der statische Aufbau des Fahrrades im Rollentrainer erlaubt eine nur kleine Bandbreite aller Möglichkeiten das Rad passend einzusetzen. Ein...