Bikefitting in Innsbruck

Bikefitting in Innsbruck

Radvermessung = Bikefitting in Tirol

Du fährst Fahrrad und bist auf der Suche nach der perfekten Position?
Du willst Fehler die andere schon vor dir gemacht haben nicht wiederholen?

Hier kann dir geholfen werden!

Mit der Erfahrung und Expertise vom Physiotherapeuten findest du dich gut zurecht und schließt dein Verlangen nach mehr Spaß am Rad erfolgreich ab.

Egal mit welchem Rad!

Auch ist dein Ausgangsniveau oder Trainingszustand nicht entscheidend um professionell bedient zu werden.
Eine einzige Ergonomie-Sitzung reicht aus, um ausgezeichnete Haltungsnoten auf deinem Fahrrad zu zeigen.

Kontaktpunkte im Fokus

HALTUNG IST EINE FRAGE DER EINSTELLUNG

WARUM DU HIER FÜR DEIN BIKEFITTING RICHTIG BIST

 

Daniel Hechenblaickner ist Physiotherapeut und Trainer.
Er kann deshalb noch vor dem eigentlichen Bikefitting posturale Dysfunktionen beurteilen und Tipps zum eventuell weiteren (therapeutischen, wie trainingstechnischen) Procedere geben. Während deiner Fahrt auf dem Smarttrainer analysiert er rasch und punktgenau. Diese Kompetenz steht für sich alleine.

Dadurch kann auch eine unabhängige Empfehlung zu Produkten und individuellen Aufbauten ausgesprochen werden.
Anregungen für ein Materialupdate werden objektiv vermittelt. Es steht nur das perfekte Mensch-Rad-Setup im Fokus.

Daniels Erfahrung mit Radfahrern und Triathleten erstreckt sich über alle Altersstufen, sie reicht vom Gesundheits- und Freizeitsportler, bis zum ambitionierten Amateur und Vollprofi. Seine eigene Laufbahn als Radfahrer und Triathlet (Österr. Staatsmeister, Ironman Top 5, Powerman Top 6, Europacup Top 4, Weltcup Top 15) unterstreicht diese Expertise.

Bremshebel

Sicher ohne
Verrenkungen
verzögern 

Sattel

Rumpfstabil durch Stütz an Becken und Hüften.

Lenkerband

Dick auftragen
und gewiss
griffig.

Griffe

Die Hände
haben fix Halt!

Cleats

An der richtigen Stelle Klick machen!

Lenker

Alle Positionen
kompromisslos
erreichen.

Schuhe

Guter Platz
für Vorfuß, Zehen und Fußgewölbe

Aerolenker

Die Unterarme schnittig entspannt auflegen

11 JAHRE RADVERMESSUNG IN TIROL

 

Vor 11 Jahren war der aktuelle Fahrrad-Boom nicht abzusehen. Auch konnte nur ein Insider mit den Begriffen Radvermessung oder Bikefitting etwas anfangen. Heute kommt der Fahrrad Anwender dem Thema gar nicht aus.

Nahezu jedes Medium widmet sich der perfekten Einstellung am Rad. Auch ist die Zahl der Möglichkeiten in diesem Sektor stark gewachsen. Ich selbst darf auf eine aufstrebende Dekade der Radvermessung zurückblicken. Mich hat dieses Tuning schon seit Anfang meiner sportlichen Rad-Laufbahn begleitet. Aber gegen Ende der 80er war Radsport eine rustikale Angelegenheit. Wahrscheinlich gerade deswegen setzte ich da den Grundstein zum Fachmann für alle Fragen in Sachen Bikefitting.
Dieser hohe Maßstab wird im Labor für Fahrradergonomie mit Erfahrung, Akribie und Finesse in Innsbruck fortgeführt.

Super Bikefitting für Rennrad

Nachdem ich jahrelang mit einem zu kleinen Rennrad Rahmen (Wilier Alpe d’huez mit Campagnolo Record) gefahren bin, habe ich bei einer einzigen Session Bikefitting die neue Dimension bzgl Sitzposition, Lenkerhaltung und Lenkerposition, Pedalposition inkl Optimierung des Trittverhaltens kennen gelernt. jetzt sitze ich am Rennrad wie ein Profi, obwohl ich Rennrad als Fitnesssport betreibe. Jedes Radtraining mit dem Rennrad macht Spass und Rückenschmerzen sind Geschichte! Meine Empfehlung fürs Bikefitting Double Feature… Read more „Super Bikefitting für Rennrad“

Georg

Toni

„Spitze!“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Toni, Isaac

Toni

Thomas

„Das Bikefitting war ein Prozeß, der mir viele Einsichten in das Radfahren auf der einen Seite, aber auch in die Rolle meines Körpers (und meiner Psyche!) darin vermittelt hat. Es hat einen Bewußtwerdungsprozeß wiedererweckt, der immer noch die eigenen Erfahrungen und Ziele beleuchtet und hinterfragt.Vor allem war die Begegnung mit und die Betreuung durch Daniel war sehr sympathisch und positiv, und ich habe eine interessante, facettenreiche Person kennengelernt.“ Erfahrungsbericht mit… Read more „Thomas“

Thomas

Viktoria

„Als erstes möchte ich mich bei dir bedanken. Beide Räder, sowohl das Rennrad als auch das Rad für Triathlon wurden von dir perfekt eingestellt. Deine genaue Arbeit, Fachkompetenz und Erfahrung im Spitzensport hat mich sehr beeindruckt. 
Für deine Tipps bin ich dir sehr dankbar. 
Ich kann dich jedem Biker empfehlen und komme nächstes mal wieder zu dir.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Viktoria, Cube Aerium c:68, Rose Xeon

Viktoria

Marina

„Sitzposition nach wie vor top! Gut gemacht! Daumen hoch.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Marina, Pinarello

Marina

Anna

„Danke Daniel für die Info, ich sag schon eines vorweg es ist ein Wahnsinn was für ein neues Gefühl ich beim Fahren habe. Bin echt überzeugt von deiner Arbeit. Voll super.. Wirklich cool dass du mir mit ein paar Kleinigkeiten ein anderes Fahren ermöglichst.
Tadellos. Danke! Einfach mega, kanns nicht oft genug sagen…“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Anna, Trek

Anna

Philipp

„Was soll ich noch sagen … Danke, weil das heute erlebte kannte ich bisher nicht. Das ist ein klarer Qualitätsgewinn – voll super!“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Philipp, Radteam-Tirol, Simplon Pride / Giant TCR

Philipp

Brodie

„Heya! Bike is feeling good! After hours no pain or numbness anywhere.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Brodie, Team Tibco, Team Australia, Fuji SL 1.1

Brodie

Stefan

„Als Bikeguide und ambitionierter Racer verbringe ich viele Stunden im Sattel. Für die perfekte Position am Rennrad und MTB sorgt seit Jahren Daniel mit seinem professionellen Bikefitting in Innsbruck. Mit seinem Fachwissen aus Physiotherapie, Bikefitting und Spitzensport geht er auf seine Kunden ein und findet für jedes Problem die passende Lösung. Kann ich jedem Biker nur wärmstens weiterempfehlen, denn auch kleine Veränderungen am Set-Up machen teilweise große Unterschiede aus.“ Erfahrungsbericht mit… Read more „Stefan“

Stefan

Marco

“ Passt alles perfekt! Bin super zufrieden. Besten Dank!“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Marco, Canyon Aeroad

Marco

Josef

„Schon am nächsten Tag nach deiner Einstellung, war ich unterwegs. Ich muss sagen, der erste Eindruck ist perfekt.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Josef, Specialized Tarmac

Josef

Sabrina

„Ich möchte mich nochmals für das Bikefitting bei dir bedanken. Mit dem Rennrad komme ich super gut zurecht, mit dem Mountainbike bin ich mit der Einstellung sehr zufrieden.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Sabrina, Stevens Ventoux & Sonora

Sabrina

Christian

„Das Bike fühlt sich nun spürbar angenehmer für mich an. Ganz besonders im Nackenbereich ist es eine deutliche Verbesserung! Auf jeden Fall nochmals vielen Dank, ich werde dich meinen Freunden ans Herz legen!“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Christian, Trek

Christian

Maria

„Ich war im Juni bei Dir und bin total zufrieden mit meinem Rennrad. Vielen Dank nochmals und bis zum nächsten Mal“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Maria, Stevens

Maria

Gerhard

„Nachdem ich jetzt mein Mountainbike und mein Rennrad schon richtig gequält habe wollte ich mich nochmal bei Dir bedanken! Ist ein absoluter Hammer, was sich da getan hat und vor allem ist es eine ganz neue Erfahrung, beim Rennrad mal am Unterlenker zu fahren! Vielen Dank nochmals und bis zum nächsten Radtausch!“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Gerhard, Look

Gerhard

Karl

„Ich möchte mich nochmals bei dir bedanken für die optimale Einstellungen der Räder und die super Tipps !!! Endlich eine super Position am Rad mit neuem Lenker und Vorbau!! Der Zeitfahrer ist sowieso genial! Also alles ok!!“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Karl, Merida

Karl

Mariella

„War mit meinem Rennrad bei dir und bin bisher sehr zufrieden. Kein Zwicken nix“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Mariella, Pinarello

Mariella

Mathias

„Nur soviel: eine Verschlechterung ist sicher nicht eingetreten, eher hatte ich das Gefühl, dass ich im sehr steilen anstieg besser ziehen konnte. Die Finger sind mir jedenfalls nicht eingeschlafen“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Mathias, Colnago

Mathias

Christian

„Bei meinem ersten Etappenrennen, dass ich gefahren bin hatte ich während längerer Etappen keine Schmerzen am Rad. Bewährt hat sich die Investition in neue Schuhe mit einer festen Sohle und die Einlagen.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Christian, Cannondale

Christian

Andreas

„Heute 120 km gefahren, zwischendurch im Lendenbereich leichte Verspannungen, nach einer “Jausenpause” = alles weg, am Ende zu Hause keine Schmerzen im Rücken, allgemein spüre ich so gut wie nix an Schmerzen usw.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Andreas, Rose

Andreas

Simon

„Nach rund 1000 km nach unserem Termin möchte ich dir mitteilen dass die Einstellungen die wir gefunden haben perfekt passen! Nochmal danke“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Simon, Merida

Simon

Andrea

„Es hat einen sehr positiven und begeisterten Eindruck bei mir hinterlassen. Ich hatte nicht erwartet, dass es für einen Nicht-Radprofi wie mich so professionell abläuft. Außer einem super eingestellten MTB konnte ich für mich auch genügend Info mitnehmen, bezüglich meines physiotherapeutischen Status, Training, etc. Ich bin wirklich begeistert !“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Andrea, Cube

Andrea

Stephan

„Vielen Dank nochmals für die Radvermessung. Ich finde die Position am Rad passt nun viel besser passt, als vorher. Die ständige Herumstellerei hat ein Ende.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Stephan, Colnago

Stephan

Peter

„Meine Rückenschmerzen haben sich zu 95 % erledigt – jetzt macht es wieder richtig Spaß! Vielen Dank für deine fachmännisch und freundliche Hilfe.“ Erfahrungsbericht mit radvermessung.at von Peter, Canyon

Peter

BIKEFITTING FÜR ALLE RADFAHRER:INNEN & RÄDER 

MTB

Auf zur Alm oder weiter

Enduro

Jumpline

Gravelbike

On+Off Piste

Sport Tourer

Profiliert am Trail

Rennrad

Leicht und schnell

Trail-Downcountry

Ab 12 cm Abfahrtsspaß

Tri-TT

Im Einzelmodus

Bonanza

Nein - du brauchst wirklich kein Fitting

DIE KONDITION IST VORÜBERGEHEND,
WAS BLEIBT IST DIE SITZPOSITION!


Ort

Das Labor für Fahrradergonomie befindet sich in der
Bikecity Innsbruck, Leopoldstraße 4

in den Räumlichkeiten der Boerse
unmittelbar neben der Triumphpforte

Anreise

Zug: vom Hauptbahnhof 2 Rollminuten am Rad,
Auto: Innsbruck ist gebührenpflichtige Kurzparkzone


Parken

Es empfehlen sich der öffentliche Privatparkplatz in der
Maximilianstrasse 2 hinter der ehemaligen Hauptpost,
(Einfahrt bei der AK) oder die Garage Tourist Center unterhalb des Casinos in der Salurnerstrasse 15

Gute Fahrt

& Willkommen
im Labor für Fahrradergonomie